Das ist aber richtig gemein, wo die Kleinen doch so niedlich und so niedlich sind. Erwähnte ich niedlich schon? Süß? Knuffig? Man kann das Thema sehr differenziert sehen. Kind 1 erwähnte mal, dass es keine Fotos von sich im Internet sehen möchte, da es ja eine Frisur tragen könnte, die mittlerweile nicht mehr gefällt. So einfach kann das auch sein ;) Hatte hier mal davon berichtet, wie wir mit dem Thema umgehen:
http://papaganda.org/2014/05/02/kinderrecht-kind-1-moechte-keine-fotos-von-sich-im-internet/

Ansonsten halte ich nicht viel von schwarz/weiß Denken, kenne aber wenige Menschen mit denen man wirklich ruhig darüber diskutieren kann. Das ist so ein Thema, das schnell zu Eskalationen führt. Und: Wer behauptet noch nie den Upload eines Kinderfotos abgebrochen zu haben, der lügt ;)

   0 likes