Podcastsüchtig?

Ich glaube, Malik hat mich angesteckt. Mir macht das Podcasten mehr und mehr Spaß. Am liebsten natürlich mit Frau Kirsche, Marcus Richter und Malik Aziz in der Weisheit, dem am unregelmäßigsten erscheinende Podcast der Welt mit Glitzerukulele und den besten Fans.

In der Weisheit halten wir uns streng an 60 Minuten Sendezeit. Ich hab es jetzt aber mal kühn mit über 90 Minuten probiert und zwar bei Daddies in Distress, was mir sehr Spaß gemacht hat.

Wir reden über mein Buch, die Eltern-Online-Community, die Frage warum ich lange Zeit die Bezeichnung „Mama-Blog“ als Abwertung empfunden habe, über Kinder und deren Mediennutzung und Ratgeber-Literatur.

Irgendein Witz mit „Mommys in Eustress“

8 Gedanken zu „Podcastsüchtig?“

  1. Liebe Patricia,

    uns hat es auch sehr viel Spaß gemacht, dich über deine 60min-Grenze zu pushen. Wir würden das bei Gelegenheit sehr gerne wiederholen! (Vielleicht können wir dein Podcastlimit dann noch ein bisschen weiter ausreizen ?)

    Viele Grüße von den Daddies

       0 likes

  2. Hallo Patricia,
    die Folge mit dir bei den „Daddies in distress“ habe ich wirklich außerordentlich genossen!! Ich hätte euch noch ewig zuhören können. Für mich persönlich habe ich (Grundschullehrerin) auch einen Tipp mitgenommen und so werde ich in Zukunft deutlich mehr Pokemonnamen etc. Im Unterricht lesen lassen.
    Viele Grüße von Esmee
    (Frau von Stefan ;-))

       0 likes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken