Das geheime Leben

Inspiriert durch den Dinovember, der ohnehin nicht zu toppen ist, habe ich mir mal Gedanken gemacht, was unsere „heißgeliebten“ Anziehpuppen eigentlich machen, wenn wir nicht da sind.

Foto 2 (2)

Foto 1 (2)

Foto 5

Foto 4

Foto 3 (1)

Foto 2 (1)

Foto 1 (1)

30 Gedanken zu „Das geheime Leben“

    1. nein, wird er doch nicht, also Refe Tuma, mein ich. tschuldigung, ich bin ganz aufgeregt, ich habe Ideen :-) an diesem grauen Montag, die mir gute Laune machen. Danke.

      1. Jetzt bin ich auch ganz aufgeregt!
        Und soweit ich weiß, wird im Dinovember explizit dazu aufgefordert mitzumachen.

        Ab jetzt schaue ich minütlich in meinen Feedreader…

  1. Interessant. Barby tunkt ihren Kopf oder Schopf in Buchstabensuppe, Ken darf in einer „Badewanne der Zukunft“ schwelgen und unten wird uns der Beginn eines flotten Dreiers angedeutet. – Ob das meine vielen Bären auch machen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken