4 Gedanken zu „~Werbeunterbrechung~“

  1. Oh – scheißescheißescheiße – habe ich das? Ich dachte nämlich, dass ich zu doof sei, auf den Sendeknopf zu drücken. Das kommt immer mal wieder vor.

    Man weiß ja nie so genau, ob das dem Blogbesitzer recht ist, was man so als Kommentator ablässt. Kann man eigentlich zweimal zum Leser des Monats gewählt werden, oder habe ich damit jetzt jedes weitere Anrecht verwirkt?

  2. Anlässlich des Strickkaktus muss ich doch an dieser geeigneten Stelle wieder mal auf die Plüschmikroben hinweisen, hier vertreten durch die gemeine Kopflaus.

    Die Kindersachen finde ich übrigens ganz hübsch – liegt wohl daran, dass ich keine Kinder habe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken