Happy End Garantie bei Lush

Lush wirbt jetzt damit, dass sie irgendein hartes Zeug verkaufen, um jede Massage zu einem Happy End zu bringen.

Lush, die Firma, die mir am Arbeitsweg schon oft durch den penetranten Geruch, der durch die Ladentür nach außen zieht, negativ aufgefallen ist, garantiert jetzt durch “Feste Massage Bars”, dass jede Massage mit einem Happy End abschließt. Das finde ich noch schweinischer als wenn mir jemand sein Backend zeigen will.

4 Gedanken zu „Happy End Garantie bei Lush“

  1. Lush – der Laden, der mit seinem furchtbaren Geruch den schönen Geruch des Nachbarladen, Ditsch, überdeckt.
    (In Bremen – früher bin ich da so gerne langegangen.)

  2. Meine Befürchtung wäre eher, dass damit falsche Dinge vermittelt werden. Oder geht man davon aus, dass man, wenn man die schweinische Botschaft versteht, auch weiß, dass das nicht so bekömmlich ist? Oder sind feste Massagebars keine Seifen, wie ich voreilig angenommen habe?

  3. Was bitte soll denn “Feste Massage Bars” heißen? Also … ich meine … der Sinn erschließt sich mir latürnich … aber … wie kommt man darauf, das durch diese drei Wörter ausdrücken zu wollen? Ich meine … “Feste”, “Massage”, “Bars”? Sollte es nicht wenigsten “Massage-Bar” heißen? Naja … whatever …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken