ZEIT LEO „Ich hab mein Handy im Griff“

Im aktuellen ZEIT LEO Magazin „Ich hab mein Handy im Griff“ habe ich für den Elternbeileger einen Artikel geschrieben. Dass ein Heft zu dem Thema „Kinder und digitale Medien“ gemacht wird und dass ich dazu beitragen durfte, hat mich sehr gefreut.

Mein Text ist ein Appell zum Dialog. Eine medienkompetente Familie wird man nicht, wenn Eltern digitale Medien verteufeln oder YouTube bashen. Es hilft einzig und allein sich mit den Themen auseinanderzusetzen und die kindlichen Bedürfnisse zu verstehen und im Gespräch mit seinen Kindern zu bleiben. Dann verlieren Eltern vielleicht auch ihre Angst und klammern sich nicht mehr an starre Medienzeitbegrenzungen.

Wenn ihr meinen Text lest, es haben sich zwei Fehler und ein Tippfehler eingeschlichen, die ich gerne richtig stellen möchte, weil sie nicht aus meiner Feder stammen.

1.) Twitch ist keine Gaming-Plattform (sondern ein Live-Video-Streaming-Portal, das oft genutzt wird, um Videospiele zu spielen und andere daran teilhaben zu lassen).

2.) Metadaten aus WhatsApp haben nichts mit Amazon-Einkäufen zu tun.

3.) Korrekt heisst die Plattform „YouNow“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)