Überraschung des Tages

Heute ein leichter Zacken in der Zugriffsstatistik. Ach – dem Menschen, der mit den Keywords „Mutterschutz und schlimme Langeweile“ hierher gelangt ist, kann ich versichern: Das hört auf.

10 Gedanken zu „Überraschung des Tages“

  1. Birgit sagt:

    Hallo!
    Ich habe in meinem Blog am 11.01. einen Link zu deinem Blog eingestellt. Vielleicht gehen ein paar der Klick darauf zurück.

    Viele Grüße
    Birgit

  2. Ex sagt:

    Ich bin auch über Bildblog reingekommen und hab erstmal Spontan bis März 2007 zurückgelesen.
    Ich habe mich köstlich Amüsiert und bedanke mich dafür ganz herzlich. Am besten wird mir wohl das „Wurstabhängige Kleinkind“ und das Witzebuch in der Raufasertapete in erinnerung bleiben.

    viele Grüße

  3. Mental Hobbit sagt:

    Ich bin auch via Bildblog hier gelandet, und ich muss Ihnen sagen: Sie schreiben offenbar völlig an der Zielgruppe vorbei!

    Ich bin ein 50jähriger Misanthroph, der sich weder für Frauen, noch für Kinder interessiert. Trotzdem habe ich gestern den ganzen Nachmittag mit breitem Grinsen hier verbracht.

    Das sollte Ihnen wirklich zu denken geben! ;)

  4. dasnuf sagt:

    @Sven: Nicht alle 10.389 (so die Zahl nach 24 Std) sollen streiken, sie sollen erkennen, dass es sinnlos ist und die Kinder gewähren lassen. Das wächst sich aus.

  5. sven sagt:

    So viele? Alter Schwede, wollen die alle streiken?

  6. Jens sagt:

    Bin auch über Bildblog hier gelandet. Wirklich schöne Texte; sehr unterhaltend, dieses Blog. Kommt in den Feedreader.

  7. Schwarzes Eis sagt:

    Der Streik-Artikel verführt zum Weiterlesen. Ich glaub ich bin jetzt auch öfter hier.

  8. dasnuf sagt:

    @Bernd: Das habe ich in den Backlinks gesehen. Trotzdem eine Überraschung und auch ne ganz schöne Menge…

  9. Bernd sagt:

    Der Zacken könnte z.B. daran liegen:
    http://www.bildblog.de/26880/wikileaks-kopftuecher-eltern-im-streik/

    Gruß, Bernd, auch von dort kommend und dich in den Feedreader eingetragen habend… :)

  10. Nicole sagt:

    Und ich hatte heute das Suchwort „Das Nuf“ und der User ist bei mir auf dem Blog gelandet .. ;-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken