Zimmer des Grauens

Mein Sternzeichen zwingt mich mein Leben seit jeher zu dokumentieren. Es gab Zeiten, da kam ich aufgrund der Dokumentation kaum dem Leben hinterher. So habe ich z.B. alle 14 Wohnungen fotografiert, in denen ich gelebt habe. Wenn sich der Charakter in der Einrichtung wiederspiegelt, dann habe ich gelegentlich angst vor meiner Vergangenheit.

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Schickt mir Eure Jugendzimmer und ich erstelle bei den ersten drei Einsendungen eine kleine Charakterkunde.

7 Gedanken zu „Zimmer des Grauens“

  1. Diagnose muss ich von Zuhause aus erstellen. Hervorstechend ist zunächst mal diese Sauberkeit. Tze, tze. Kein Staub auf dem Schreibtisch, keine Wollmäuse unterm Bett… sehr bedenklich.

  2. Ein Foto meines „Jugendzimmers“ wird sich schwer auftreiben lassen. Aber was sagt denn die Psychologin dazu, dass bei der Renovierung meiner elterlichen Wohnung – kurz nach meinem Auszug – mein Zimmer kurzerhand mal zum Bad umgebaut wurde?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken