Festival of Lights 2011

Als Berliner lässt man nichts aus. Auch nicht das Festival of Lights.

Wären nicht die ganzen Touristen gewesen und die zum größten Teil ziemlich lahmen luminellen Inszenierungen der Bauwerke, das Festival of Lights wäre der Knüller.

Ein Gedanke zu „Festival of Lights 2011“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)