Mit Kindern Leben – Großeltern

Großeltern zu haben, kann für Kinder sehr schön sein. Zumindest meine italienischen Großeltern waren superlieb und für mich als Kind sehr wichtig. Zu den deutschen Großeltern hatte ich fast keinen Kontakt. Meine Kinder haben durch Trennung in der Eltern- und in der Großelterngeneration plötzlich viel mehr Großeltern als (früher) üblich. Hört doch mal rein in die aktuelle Folge.

Ein Gedanke zu „Mit Kindern Leben – Großeltern“

  1. Ich hatte leider nicht die Möglichkeit mit Großeltern aufzuwachsen, da diese bereits früh verstorben sind. Oftmals denke ich, dass ich dadurch etwas verpasst habe und es für die kindliche Entwicklung wichtig ist, mit den Großeltern aufzuwachsen.

    Das die Kinder durch (Stief)Großeltern einen größeren Kontakt zur älteren Generation aufbauen empfinde ich als sehr positiv.

    Beste Grüße
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)