Mit Kindern leben – Mobilität

Ich wünsche mir ja schon lange eine autofreie Innenstadt. Als ich neulich in Friesland war, ist mir wieder klar geworden, dass es gerade für Kinder total schön ist, gefahrenlos mit dem Fahrrad fahren zu können. Wären die ganzen LKWs und fahrradblinden Autofahrer in Berlin nicht, würde ich auch alles im Umkreis von 10 km mit dem Rad machen. Darüber und auch über längere Reisen im Zug sprechen Caspar und ich in der aktuellen Folge „Mit Kindern Leben“: Mobilität:

Podcast: Kitarechtler-Plauderei

Kitarechtler Plauderei
Klick aufs Bild um zum Podcast zu gelangen

Wohooo! Sabbatical haben, heisst nicht nur Buch schreiben, sondern auch für unterschiedliche Magazine schreiben UND endlich mal Zeit zum Podcasten haben. Deswegen habe ich mich sehr über die Einladung der Kitarechtler gefreut. Mit denen spreche ich in Folge 14 ihres Podcast über „Kinder und digitale Medien“ (wer hätte es erraten!?).

Wir sprechen u.a. darüber wann man mit Medienerziehung anfangen sollte, welche Computerspiele ich gut finde und welche nicht, ob man Kinder alleine YouTube schauen lassen sollte, warum ich ein Biene Maja bei den Ameisen-Trauma habe, warum man Julien Bam kennen sollte, was (Cyber)Mobbing ist und was man dagegen tun kann, was Klassenchats damit zu tun haben und warum „Keep talking and Nobody Explodes„-Spaß macht.

P.S. Wer mich zu seinem Podcast einladen will: Immer gerne dienuf@posteo.de

Hallo BRIGITTE MOM

Herzlich Willkommen in meinem Blog. Sie haben den Artikel in der aktuellen Ausgabe der BRIGITTE MOM gelesen und fragen sich jetzt, was Trotz-Yoga ist? Oder Sie suchen nach einem Beispiel einer Situation in der  Elternschaft, bei der ich meinen Humor nicht verloren habe? Dann kann ich den Artikel übers nachmittägliche Zwangsbasteln oder den vierteljährlichen Schuhkauf empfehlen.

„Hallo BRIGITTE MOM“ weiterlesen

[Schamlose Eigenwerbung] Hört ihr schon MKL?

„Patricia Cammarata, die zu ihrem eigenen Erstaunen ein Sachbuch zum Thema tiefenentspannten Umgang mit Kindern geschrieben hat und Caspar Clemens Mierau, der eine ziemlich lustige wöchentliche Kolumne über das Familienleben mit drei Kindern schreibt, reden in halbstündigen Gesprächen über die ganz alltäglichen Elternthemen.“

Die erste Staffel MKL (Mit Kindern Leben) neigt sich dem Ende zu. Vergangene Woche habe ich das erste Mal die Downloadzahlen angeschaut und war total baff. Durchschnittlich 3.500 Downloads pro Folge. Wie toll ist das denn?

Auch die iTunes Bewertungen sind nicht soooo schlecht: Meine tränenden Augen zählen 5 Sternchen (*hüstel* gerne nehmen wir noch mehr.)

„[Schamlose Eigenwerbung] Hört ihr schon MKL?“ weiterlesen

Podcastsüchtig?

Ich glaube, Malik hat mich angesteckt. Mir macht das Podcasten mehr und mehr Spaß. Am liebsten natürlich mit Frau Kirsche, Marcus Richter und Malik Aziz in der Weisheit, dem am unregelmäßigsten erscheinende Podcast der Welt mit Glitzerukulele und den besten Fans.

In der Weisheit halten wir uns streng an 60 Minuten Sendezeit. Ich hab es jetzt aber mal kühn mit über 90 Minuten probiert und zwar bei Daddies in Distress, was mir sehr Spaß gemacht hat.

Wir reden über mein Buch, die Eltern-Online-Community, die Frage warum ich lange Zeit die Bezeichnung „Mama-Blog“ als Abwertung empfunden habe, über Kinder und deren Mediennutzung und Ratgeber-Literatur.

Irgendein Witz mit „Mommys in Eustress“