Neun Gründe schnell unter die Haube zu kommen

Seit Wochen rätsele ich darüber wieso ich nicht abnehme, obwohl ich seit Wochen ausschließlich Luftplankton zu mir nehme und jeden Tag eine gute Stunde Fahrrad fahre. Um mir nicht alle Lebensfreude zu rauben, habe ich mir einige Theorien zurecht gelegt, warum ich diesen Frühling viel mehr wiege, als alle Frühlinge davor. Externale Attribution tut dem Selbstwertgefühl gut und siehe da, Spiegel, Stern und Co. bestätigen meine Hypothesen:

1.) Seit Monaten schlafe ich nie mehr als 6,5 Std. Zu wenig Schlaf macht dick.
2.) Im Frühling sieht man dicker aus als im Winter, weil man Männchen locken können soll, damit man sich fortpflanzen kann.
3.) Der Frühling/Sommer kommt dieses Jahr zu spät. Das heißt: Viel weniger Bewegung/Sport als in den Vergleichjahren. Letztes Jahr um die Zeit waren wir schon in acht verschiedenen Schwimmbädern und haben jedes Wochenende Ganztagesausflüge gemacht. Das kalte Wetter hält zudem meinen Appetit auf Schweinebraten mit Klößen und Rotkohl wach. Salat mümmeln macht mich bei unter 15 Grad wenig an.
4.) Streß macht dick
5.) Hastiges Essen macht dick
6.) Alkohol macht dick
7.) Medienkonsum macht dick
8.) Glutamat macht dick
9.) Heiraten macht dick

Außerdem bin ich Italienerin und über 30. Ich weiß auch nicht was mein Freund erwartet, wie lange ich jetzt noch die Form halten soll.
Schön mager! nach Schön lecker!

8 Gedanken zu „Neun Gründe schnell unter die Haube zu kommen“

  1. Ohne jetzt mal auf die Links einzugehen, Fall 2 kann ich nur zustimmen, das Männchen fühlt sich durch weibliche Rundungen angezogen (meist) also muss man ja aufdunsen bzw. schwillt man bestimmt auch im Sommer durch die Wärme an.

    Durch Fall 5 weiß ich jetzt warum ich in den letzten Jahren auch etwas zugenommen habe, ich nahm immer an, wenn ich das Essen so schnell wie möglich hinter mich bringe, dann werden die Vitamine weniger bearbeitet und auch alles schneller ausgeschieden, doch muss diese Annahme falsch sein, denn der Magen hat mehr zu arbeiten. Ab jetzt achte ich nicht mehr auf die 15-Minuten-kein-Sättigkeitsgefühl sondern auf so langsames Essen, dass ich eine normale Portion auf 3 Stunden verteile.

    Ihr solltet mal schnell heiraten, bevor die Formen solche Ausmaße annehmen: http://www.blackmagic.de/cards/fett.jpg hihi

  2. gibt es denn beweise für die anwesenheit deines Vaters.
    wenn ich mir dann hier schon die mühe mache, sollte der schuss nicht ins leere gehen!

    ;)

  3. Ne, aber weißt Du, mein Papa ließt ja mit. Vielleicht fragst Du mal und er antwortet in den Kommentaren? Das wäre bestimmt der welterste Online-Segen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken