Selten so gelacht

Witze sind für Kinder in einer bestimmten Entwicklungsphase sehr wichtig. Kind 1.0 erzählt nach der Schule beinahe täglich Witze. Die Witze lassen uns meist ratlos zurück.
„Angeklagter, warum haben Sie das Auto gestohlen?“
„Ich musste ganz schnell zur Arbeit.“
„Da hätten sie doch einen Bus nehmen können.“
„Stimmt!“
Als würfe das nicht Fragen genug auf, hat nun auch Kind 2.0 die Witzephase eingeleitet. Morgens kommt es in das elterliche Bett, krabbelt über mich und stellt sich mit den Füßen auf meinen Kopf, um die Raufasertapete dahinter zu befühlen.
Mit den Händen tastet es Erhebung für Erhebung gewissenhaft ab und fängt dann laut an zu lachen.
Wenn wir es verständnislos anschauen, nimmt es meine Hand, reibt sie über die Tapete und wartet geduldig.
Ich denke, es kann Raufaser-Braille und irgendein Scherzkeks hat Das große Witze-Feuerwerk auf unsere Wand getüpfelt.

7 Gedanken zu „Selten so gelacht“

  1. Damit du auchmal Kontern kannst:
    Wer ist der Mann mit dem größten Hut der Welt?
    – Der Mann mit dem Größen Hut der Welt.

    und:
    Was macht Tarzan wenn eine Horde Elefanten den Berg herunter rennt?
    Er springt schnell zur Seite.
    Was macht Tarzan wenn eine Horde Elefanten mit Sonnenbrille den Berg herunter rennt?
    Nichts. Er erkennt nicht das es Elefanten sind.

    Ich gehe jetzt abwaschen.
    Das ist kein Witz. haha.

  2. LOL – Raufaserbraille. Herrlich!

    Später wird das dann mal so (ein Chatprotokoll):

    Blackego> Sorry wegen gestern, Vadder hat Kabel gezogen
    Blackego> Aber der hat sich heut morgen gewundert ^_^
    Stigs> Why?
    Blackego> Hab ihm heut morgen den Stecker von der Zündkerze gezogen, der kam zu spät zur Arbeit xD
    Stigs> LoL
    Blackego> Wie er mir so ich ihm ^_^

  3. Wenn Kind 2.0 ohnehin schon Gebärdensprache beherrscht, kann es doch auch Braille lernen.

    Ist das Eure Variante vom gespielten Witz mit Stevie Wonder und dem Mohnbrötchen?

    … was für Fragen wirft denn der Witz von Kind 1.0 noch auf? Soll ich Euch den mal erklären? (Kategorie „der erklärte Witz“, 150 Punkte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken