Wochenendausflüge

Damit der Mann endlich mal in Ruhe shoppen gehen kann, gehts mit den Kindern in den Tierpark. Ich liebe ihn. Mit meiner Mamacard (8 € wenn man mit Geburtsurkunde des Kindes in den ersten drei Lebensmonaten hingeht) war ich schon unzählige Male dort und habe Tiere gesucht.

Das große Kind ist schon Profi im Leute-an-leere-Gehege-locken, indem es laut ausruft Oh wie wunderschön! oder Wahnsinn! Welch seltener Anblick!*.

Tierpark Berlin - ein Augenschmaus

*Apropos: Man glaubt es kaum, aber Flughunde hängen sich kurzzeitig zur Verrichtung ihrer Geschäfte mit dem Hintern nach unten.

Ein Gedanke zu „Wochenendausflüge“

  1. Ooooh, schade, da müssen wir uns ganz knapp verpasst haben! Schade schade schade.

    Am Propo Flughunde: Das wäre bestimmt eklig, wenn sie das nicht tun würden.

    Andererseits las ich neulich irgendwo, dass jemand im Rahmen des IGNobelpreises herausfand, dass Pinguine ihren Guano mit dem Druck eines Autoreifens ausstoßen. In Deckung!

    Btw: Habt Ihr den roten Vari mal angefasst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr als 5x können Sie in einem Monat nicht kommentieren. So sorry! Ist das Gegenteil der Fall und sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen, dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken