Das Internet grüßt die Welt da draußen

Artikelempfehlungen für Neuleser.

Alle, die über den schönen Artikel von Astrid Herbold der Juniausgabe im „Das Magazin“ hier her gefunden haben, ein herzliches Willkommen. Ich freue mich über jeden neuen Leser und habe hier eine kleine Stichprobe von Blogartikeln zusammen gestellt, die ich für einigermaßen repräsentativ für dasnuf halte. Das erleichtert vielleicht den Zugang:

Levelboss Baby LeChuck
Schmutz, Gliedertiere und Schürfwunden
Als ich fast Brad Pitt geheiratet hätte
PEKIP from hell
Werde zum Schmink-Nörti
Wiederholung automatisch oder das eChild
Tatookid
Erklärungsnot
Mein erstes Kindergartenfest
Däumelinchen, looped
Wo reiben schwitzende Frauen ihre Becken aneinander?

Viel gelesen, man weiß nicht ganz genau warum:

Hmm, Ratlosigkeit
Noch mehr dämliche Wahlplakatsprüche
Internetabhängig. Ich so – aus Gründen
Dass ich erkenne, was das Internet im Innersten zusammen hält
Ich habe nichts gegen Kinder, nur bitte nicht hier
Die Hackfleischbesprechungen
Foursquare, wie konnte ich nur ohne Dich leben?

3 Gedanken zu „Das Internet grüßt die Welt da draußen“

  1. Liebes NUF,
    ich habe schon vor einer Weile hier her gefunden und möchte den ’schönen Artikel von Astrid Herbold der Juniausgabe im “Das Magazin” ‚ trotzdem gerne lesen, finde ihn aber in den angegebenen Links nicht. Kann man ihn direkt verlinken? Ich bin schon durch die angegebenen Links geklettert und FINDE ihn nicht, Asche über mein Haupt. Winsel! Gnade!

    Liebe Grüße

    Yaspiz

  2. Liebes Nuf,

    das hier war mein Einstieg in die Nuf-Sucht, glaube ich: http://dasnuf.de/experimente/freizeitgestaltungsideen/
    (Seitdem rauscht dein Stream durch meinen Reader, und ich kann gar keine Rangliste aufmachen.)

    Jedenfalls vielen Dank für das bisherige und bitte weitermachen. (Und das Magazin hab ich heute morgen im Bahnhofsbuchhandel schon gesucht aber nicht gefunden, ich bleib dran.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken

To respond on your own website, enter the URL of your response which should contain a link to this post's permalink URL. Your response will then appear (possibly after moderation) on this page. Want to update or remove your response? Update or delete your post and re-enter your post's URL again. (Learn More)